Wichtiger Hinweis:

Hier präsentieren wir die ersten Highlights des Offenburger Weihnachtscircus 2021 / 2022. Viele weitere tolle Artisten und Tierdarbietungen folgen in Kürze.

DAVID MERAZ – Kontorsion

Der erst 20-jährige David Meraz ist die Neuentdeckung auf den internationalen Nachwuchsfestivals. Er kommt aus Mexiko und gehört zu den besten Kontorsionisten, die auch als Schlangenmenschen bezeichnet werden. Scheinbar unerreichbar, das sind die Lieblingspositionen in die sich David mühelos verbiegen kann. Rückgrat, Bandscheibe, Wirbelsäule, Knochen? Hat er nicht und braucht er nicht.  

MARTTI & LIINA – Armbrust Nummer

Unendliche Weiten, röhrende Elche, dampfende Saunen und natürlich pfeilschnelle Armbrüste. Ganz klar, das ist Finnland. Martti Peltonen und seine Partnerin Liina Aunola kommen aus dem urbanen Land, und sind die wohl besten Armbrustschützen der Welt. Freuen Sie sich auf finnische Volksfeststimmung, wenn 16 (!!) um Martti im Rondell aufgebaute Armbrüste genau auf den Apfel der auf seinem Kopf zielen.

SARA BEROUSEK – Ungarische Post

Die „Ungarische Post“ ist eine der actionsreichsten Reitweisen überhaupt. Die Figur des Csikós übernimmt die tschechische Artistin Sara Berousek, die auf zwei Pferden stehend weitere Pferde, die zuvor unter ihr hindurchtraben sodann am langen Zügel vor sich herführt. Eine Darbietung, die der Reiterin alles abverlangt, Konzentration, Gleichgewichtsinn, Kraft und reichlich Kondition.

LOUIS KNIE – Pferdefreiheit

Der schweizer Spross der legendären Circusfamilie Knie gehört zu den profiliertesten Pferdeexperten. In seinem mit 18 Pferden gleichzeitig präsentierten Karussell bildet er einen perfekten konzentrischen Kreis auf verschiedenen Distanzen, rund um den gemeinsamen Mittelpunkt.  Eine wahre Meisterleistung, von Tier und Tierlehrer.

FRÈRES CHAIX – Luftballett mit Flugzeugen

Gaetan und Godefroy Chaix präsentieren ein echtes Luftballett aus ferngesteuerten Flugzeugen mit visuellen Effekten, von denen jedes überraschender ist als das andere. Die beiden symphytischen Brüder aus Frankreich garantieren eine Rückkehr in die Kindheit – dramatisch, präzise und poetisch zugleich. Eine Nummer… einzigartig auf der Welt.

SERGIO PAOLO – Bounce-Juggling

Sergoi Paolo hüpft, springt, tanzt, schlägt Salti, wirft Flummis auf den Boden und fängt diese wieder auf. So sieht sie aus, die chilenische Lebensfreude, und sie hält jung – Sergio ist der ewigen Jugend verpflichtet und mit seinem Bounce-Juggling-Act (den Ball auf den Boden prellen) stolzer Preisträger des „Festival Internacional del Circ Elefant D`Or“ in Girona / Spanien.